Titus Kirche Basel Sonntag, 2. Februar 2020, 17 Uhr
Yuval Rabin, Amichai Gutermann und Christoph Grau Kaufmann öffnen unsere Ohren für jüdische/israelische Orgelmusik und liturgisch, synagogale Musik für Kantor, Orgel und Gesangsensemble.

Werke von
Oscar Julius
Salomon Rozumni
Edouard Birnbaum
Louis Lewandowski
Shmuel Alman
Samuel Naumburg
Yossele Rosenblatt & Jacob Gottlieb

Yuval Rabin
Orgel
Amichai Gutermann
Kantor
Christoph Grau Kaufmann
Leitung Gesangsensemble

Wir freuen uns, die zweite Saison der Konzertreihe point d’orgue mit Musik aus dem jüdischen Kulturraum zu eröffnen. Die Zusammenarbeit der drei Künstler über die räumliche Distanz Schweiz Israel wäre ohne Internet undenkbar. Bei der Recherche stiessen die drei Musiker zudem auf schwer lesbare Musikdokumente, welche eine unerwartete Herausforderung darstellten. Arnold Brunekreeft hat einige der unklar notierten Stücke neu editiert. Ihm sei an dieser Stelle für die aufwändige Arbeit, die das Trio sehr entlastet hat, gedankt.
Erwähnt sei auch, dass dieses Konzert im Rahmen der Bibellese 2020 als zweite Kooperation von point d’orgue und OFFLine stattfindet und um den Zeitpunkt des Konzertes im Buch Genesis gelesen wird.

Um die Reihe zu ermöglichen, sind wir auf grosszügige Unterstützung angewiesen.
Werden Sie Mitglied oder GönnerIn des Vereins «point d’orgue».
Kontakt: Bruno Marelli, Präsident E-mail Adresse: bmarelli@bluewin.ch
BLKB, CH66 0076 9431 4281 3200 1 Konzertreihe «point d’orgue» 4059 Basel

Kollekte am Ausgang, zugunsten der Künstler
Richtlinie 25.-

Vorschau: Sonntag, 15. März 2020, 17.00 Uhr, «Fiori musicali»
Musik für Geige und Tasteninstrumente vom Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert. Werke von Schlick, Frescobaldi, Couperin, Bach u.a.
Claire Foltzer, Fidel und Barockvioline; Marie-Odile Vigreux, Cembalo und Orgel.