Die letzte Segenfeier stand unter dem Thema: «Lebenskraft – Wasser».

Ein Vorbereitungsteam verantwortet die Segensfeiern, die wir in der Titus Kirche vier Mal jährlich feiern.

Bei den Segensfeiern spüren wir dem Segen Gottes nach, der uns in den biblischen Texten entgegenkommt, sowie in der Musik.

Wir lassen viel Raum zum Nachspüren von guten Erfahrungen und für die Stille. Am Ende der Segensfeier wird allen, die gekommen sind, einen Segen zugesprochen und mitgegeben.

Zum Vorbereitungsteam gehören Johanna Ochsner und Heinz Forter, sowie ein Teammitglied von OFFLine.