Am 11. Dezember fand im Rahmen vom OFFLine-Tag das zweite Mal der Kurs Gipsfiguren gestalten statt.

Dabei konnten die Teilnehmenden eine Krippenfigur (z.B. einen Engel) gestalten oder mit einer Phantasiefigur einem Gefühl Gestalt geben oder eine Haltung darstellen. Diese meditative Hand-Arbeit lud dazu ein, sich mit einem Thema von Advent und Weihnachten kreativ auseinander zu setzen.

Dabei entstanden wunderschöne Figuren!