Exerzitien im Alltag

Die Exerzitien im Alltag verweben alltägliche Erfahrungen mit Zeiten des Gebetes und der biblischen Meditation. So finden wir zum Wesentlichen. Das Einüben in diesen Glaubensweg geschieht dabei unter Anleitung.

Kursgestaltung:
Wöchentliche Treffen mit Anleitung zum Beten, Austausch, Leibarbeit, Impulse für die tägliche Gebetszeit im Alltag.
Entweder in der Titus Kirche mit Pfrn. Monika Widmer
jeweils mittwochs um 19.30 Uhr: 27. Oktober, 3., 10. und 17. November

Oder in der Herbergsgasse 7 mit Andreas Schalbetter SJ und Martin Föhn SJ
jeweils donnerstags um 20.00 Uhr: 28. Oktober, 4., 11. und 18. November

– Tägliche Gebetszeit im Alltag
– Persönliche Begleitung ist zweimal vorgesehen
– Abschluss-Abend: Donnerstag, 25. November 2021, 19.30 Uhr, Herbergsgasse 7

Leitung: Martin Föhn SJ, Pfrn. Monika Widmer, Andreas Schalbetter SJ

Anmeldung und Infos: bis Montag, 18. Oktober an kug@unibas.ch
Eine gemeinsame Veranstaltung von OFFLine, dem Fachbereich Bildung und Spiritualität der RKK Basel-Stadt sowie der Kath. Uni-Gemeinde (kug).

Infoabend: Mittwoch, 20. Oktober, 19.30 Uhr in der Titus Kirche